Einkauf- und Verkaufsbelege
Der Handelsablauf wird durchgängig mit BüroWARE Recycling abgebildet. Sowohl im Einkauf als im Verkauf können Bestellungen/Aufträge, Lieferscheine sowie Rechnungen/Abrechnungen im System geführt und die entsprechenden Dokumente erstellt werden. Lagerbestände, Statistiken, Abfalllbilanz und Betriebstagebuch werden hierbei automatisch mitgeführt.

Entsorgungsvorgänge
Neben dem Handel mit Rohstoffen (also Waren mit einem positiven Wert) ist es mit BüroWARE Recycling auch möglich Entsorgungspflichtige Artikel zu handeln, also eine Entsorgungsdienstleistung zu verkaufen, diese Mengen selbst aufzuarbeiten, zu deoponieren oder deren Entsorgung selbst bei einem anderen Entsorger einzukaufen. Die Abwicklung dieser Vorgänge ist kompromisslos und standardmäßig in BüroWARE Recycling enthalten. Buchungsrichtungen usw. werden automatisch vorgegeben. Weiterhin ist es auch möglich Multiple Sorten, welche also zwischen positiven und negativem Wert schwanken, zu handhaben.

Übergreifende Vorgangserfassung
Bei der Erfassung von Vorgängen an der Waage (Wiegemaske oder Hofliste) sowie für die nachgelagerte Erfassung von gesammelten handschriftlichen Lieferscheinen ist es mit BüroWARE Recycling möglich unterschiedliche Vorgänge, also Ankauf, Verkauf und Entsorgungsvorgänge in einem Zuge zu erfassen. Das System ordnet die jeweiligen Vorgänge danach automatisch im jeweils richtigen Bereich ein, ohne dass der Bediener bei der Erfassung dies gezielt beachten muß.

Debitoren-Kreditoren Automatik und Gegenrechnung
Für den in der Branche häufig auftretenden Vorfall, dass ein Lieferant auch Kunde ist (oder umgekehrt), da er bspw. neben der Lieferung von Rohstoffen auch Entsorgungspflichtige Fraktionen „abgibt“ oder für Containermiete und andere Dienstleistungen bezahlen muß ist BüroWARE Recycling bestens und Gesetzteskonform gerüstet. Automatisch (bzw. wenn Sie diese Funktion nutzen möchten) wird je Kreditorenkonto auch ein Debitorenkonto angelegt sowie bei einer Stammdatenänderung gegenseitig aktualisiert. Bei der Erfassung eines Vorgangs sucht BüroWARE Recycling automatisch dass jeweils passende Konto. Bei der Abrechnung wird in einem solchen Fall dann automatisch eine Abrechnung/Gutschrift sowie eben ggf. eine Rechnung erstellt. Einstellbar ist dann weiterhin, dass beide Belege automatisch miteinander Verrechnet werden, sodass in der Finanzbuchhaltung nur ein Teil-Offener-Posten verbleibt.

Streckengeschäfte
Auch Streckengeschäfte können mit BüroWARE Recycling ideal abgewickelt werden. So ist es möglich, direkt aus einem Einkaufbeleg einen Verkaufsbeleg zu generieren, oder umgekehrt, ohne den Gegenbeleg nochmals komplett erfassen zu müssen. Beide Vorgänge sind dann informell dauerhaft verbunden. Diese Vorgänge werden weiterhin in der enthaltenen Speditionsdisposition sowie der ab der Ausbaustufe Proffessional enthaltenen Tourenverwaltung beachtet.

Sammelrechnung
Für Lieferanten oder Kunden mit nachgelagerter Abrechnung/Rechnung können unterschiedliche Intervallgruppen angelegt werden und sozusagen per Knopfdruck alle jeweils passenden Vorgänge abgerechnet werden.

Preisfindung
Mit BüroWARE Recycling können, separat für Ein-, Verkauf und Entsorgung sowohl Standardpreise in Form von Standardpreislisten, Lieferanten/Kundenbezogene Sonderpreise auch auf Verbandsebene als auch Projektbezogene Sonderpreise hinterlegt werden. Unabhängig davon ist es ab der Ausbaustufe Proffessional auch möglich, Kontrakte(Link1.1.4) zu führen. Auch ist es möglich, einen Sorten/Artikelpreis permanent aufgrund der aktuellen Legierungspreise (Börsennotierung) zu führen. Hierbei ist auch eine Anteilsberechnung enthalten.

Weigerungen
Direkt bei der jeweiligen Vorgangsposition oder nachgelagert in einem sep. Beleg können Weigerungen erfasst werden, welche sich wahlweise Menge und/oder Preisverändert auswirken.

Nachträgliche Bepreisung
Um bei Lieferanten mit bspw. monatlichem Abrechnungszyklus für die jeweiligen abzurechnenden Lieferscheine rückwirken den nun feststehenden Abrechnungspreis einzutragen, ist das BüroWARE Recycling-Modul „Nachträgliche Bepreisung“ bestimmt. Effizient kann hier, ohne jeden einzelnen Vorgang anzufassen je Lieferant und Sorte ein Preis bestimmt werden, welcher in Folge für alle abzurechnenden Vorgänge gilt.

Lagerbestände
BüroWARE Recycling führt aufgrund der erfassten Belegvorgänge automatisch den Lagerbestand einer Sorte sowie die nötigen Einzelnachweise für bspw. Betriebstagebuch oder Abfallbilanz. Die Bestände können hier auch auf sep. Lagerorten (Standorten oder Platzbereichen) geführt werden. Belegbezogen Abweichende Einheiten oder auch Bestandsauswirkende Weigerungen werden selbstverständlich hier beachtet.

Entsorgungsnachweise / Übernahme bzw. Begleitscheinerstellung
Mit BüroWARE Recycling können sowohl die Behördlichen Nummern (Erzeuger, Beförderer und Entsorger) bei der Adresse, Liefer- oder Abholadresse sowie Projektbezogen (Baustellen) hinterlegt werden, als auch die Entsorgungsnachweisnummer. Je nach gewünschter Einstellung wird dann bei überwachungspflichtigen Sorten bzw. Abfallschlüsseln auch der Übernahme- bzw. Begleitschein mit gedruckt. Für die digitale Anmeldung dieser Warenbewegungen (EANV) sind auf Wunsch (Optional) Schnittstellen zu bspw. dem EANV-Connector NSUITE möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok